Turnierergebnisse

13.11.2019 TBW-Trophy in Reilingen

Am vergangenen Wochenende fand in Reilingen die Endveranstaltung der diesjährigen TBW (Tanzsportverband Baden- Württemberg) Trophy Senioren statt, ausgerichtet vom TSC Grün-Gold Speyer. 3 GTC-Paare hatten sich zur Teilnahme nach Reilingern begeben.

In der Senioren III C-Klasse waren dies Werner Knoop/Anett Rönnig, die in dem Feld der 17 Paare von der Vorrunde an deutlich machten, dass sie um den Turniersieg mittanzen wollen. Und so zogen sie mit nahezu kompletter Punktzahl über die Zwischenrunde klar in das finale ein. Hier liefen sie nochmals zu großer Form auf und gewannen 4 der 5 Tänze mit eindeutiger Wertung, nur im Tango war er Platz 2. Der Turniersieg bestätigte ihre derzeit gute Verfassung.

Jörg und Ramona Weber in Klasse Senioren III C tanzten an beiden Tagen. Nachdem sie am Samstag den Finaleinzug mit Platz 7 knapp verpassten, gelang ihnen dies am Sonntag, wo sie über Vor- und Zwischenrunde klar die Endrunde erreichten und mit Platz 4 fast noch auf dem Treppchen gelandet wären. Webers konnten sich aber noch ein über einen weiteren Erfolg freuen. Nach Beendigung dieses Turnieres wurde auch sofort das Gesamtergebnis der Turnierserie TBW Trophy Senioren ermittelt. Und das ergab für Jörg und Ramona bei den Senioren III C Platz 2 bei insgesamt 19 teilgenommenen Paaren, ganz knapp hinter dem Ehepaar Künstler aus Mainz.

Michael Degen/Nicole Bachelier hatten nach dem Aufstieg in die Senioren II B Klasse für beide Tage gemeldet. Am 1. Tag gelangten sie mit einem guten Ergebnis in die Zwischenrunde, verfehlten dann aber deutlich den Finaleinzug. Am 2. Tag wurde infolge des kleineren Feldes nur eine Vorrunde getanzt, und hier fehlte ihnen auf Platz 7 nur 1 Punkt zum Finale.

Senioren III B Endrunde mit Turniersieger Knoop-Rönnig

Zurück